• FRv 125-280
    Direktangetriebener Radialventilator für aggressive und explosionsfähige Gase
  • RV 075/110/110+
    Unser Dauerläufer für Gefahren- und Sicherheitsschränke
  • Kleinradialventilator / FRv
    Zur Förderung aggressiver und explosionsfähiger Gase, Dämpfe und Nebel
  • Dachradialventilator
    Aus Kunststoff und zur Förderung aggressiver Abluft und Gase
  • Dachventilator / FDv
    Zur Förderung aggressiver und explosionsfähiger Gase, Dämpfe und Nebel

Ventilatoren

Zu unserem Lieferprogramm als Ventilatoren - Hersteller gehören neben den Komponenten für den Kunststoffanlagenbau auch Ventilatoren aus thermoplastischen Kunststoffen.

Die von uns angebotenen Radial- und Dachventilatoren sowie Axialventilatoren sind hervorragend geeignet zur Förderung aggressiver Abluft und Gase. Explosionsfähige Atmosphäre kann mit einem, ausschließlich für diesen Einzelfall speziell konstruierten Ventilator, gefördert werden.

Standardmäßig werden die Radialventilatoren aus schwerentflammbarem Polypropylen (PPs) oder Polyäthylen (PEs / RAL 7036) hergestellt.

Bei größeren Nennweiten oder Sondertypen können zu den genannten Werkstoffen auch PVC, PP und PE zum Einsatz kommen.

Als Laufradwerkstoffe kommen neben den thermoplastischen Kunststoffen, in Abhängigkeit der Druckstufen sowie weitere verfahrenstechnische Parameter, diverse Sondermaterialien zur Anwendung (GfK, CfK, Stahl und Edelstahl).

Die Radialventilatoren können als direktgetriebene (D) und als riemengetriebene (R) Ventilatoren geliefert werden.

Die Auslegung der Ventilatoren und die Bestimmung der einzusetzenden Materialien erfolgt unter Berücksichtigung folgender Abhängigkeiten: Gaszusammensetzung, Medientemperatur und -dichte sowie die Laufraddrehzahl

Als besonderen Service bieten wir Ihnen unser bestens bewährtes Anfrage- bzw. Angebotsverfahren an:

In Ihrer Anfrage beschreiben Sie die Anforderungen:

  • Ventilatortyp
  • Volumenstrom m³/h
  • Druckdifferenz Pa
  • Fördermedium
  • Medientemperatur
  • Mediendichte, usw.

Um die Anfrageprozedur zu vereinfachen, verwenden Sie bitte unser Anfrage-Formular.

Sie erhalten ein individuelles Angebot mit Maßblatt, Kennlinie und technischer Beschreibung des angefragten Ventilators.

Sie haben weitere Fragen? Dann schicken Sie uns eine Mail oder rufen Sie einfach an: Tel. (02242) 92090.